♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

  Startseite
  Über...
  Archiv
  ~pannen
  ~verchecktes
  ~lieblings sätze/zitate
  ~lieblings lyrics
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Bones and Bourbon
   Mein Myspace Account
   franzl
   bier mit hut



♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

http://myblog.de/nefaria

Gratis bloggen bei
myblog.de





denken....


hab heute wirklich viel den tag ?ber nachgedacht und bin zu dem entschluss gekommen,dass ich nimma so viel nachdenken sollte...mir wurde soweiso schon 10000...mal gesagt,dass ich net so viel nachdenken sollte... sobald ich mir ?ber irgendwas gedanken mache geht echt alles schief.. und gedanken sind nur wie illusionen... ich dachte n?mlich das in meinem leben vor ca. nem monat noch alles okay war..aber falsch gedacht!!! bei mir ist wirklich seit langer zeit nichts mehr in ordnung... warum??? das wei? ich selbst net so genau, und m?chte hier die gr?nde die mir wirklich bewusst sind net erw?hnen...ich versuche es einfach aus dem bauch heraus, und nicht aus meinem verdammten kopf -.-
f?hle mich seid l?ngerer zeit irgendwie st?ndig allein...ist aber net so das ich keine freunde h?tte...oder nen freund br?uchte..f?hl mich halt einfach st?ndig einsam..ich k?nnte in einem raum mit 100 leuten sein und w?rde mich trotzdem allein,verlassen und verloren vorkommen...auch wenn ich jeden der personen kennen w?rde...
und wegen diesen speziellen gedanken,die sich in meinem neurotischen kopf immer mehr vergr??ern und verbreiten, mangelts mir an schlaf...die letzte nacht inder ich net geweint hab ist wirklich schon verdammt lang her...w?sste aufjedenfall nicht mehr wann dies mal der fall war...
mein soziales verhlaten zu anderen leuten wird durch meine schlechte laune und dem schlafmangel ebenfalls extrem beeinflusst,obwohl ichs garnet will...nonstop fahr ich irgendwelche leute an die ich eig. voll lieb hab, bin nonstop von menschen die ich noch lieber hab angekotzt und abgefuckt und und und...ob dies durch die entt?uschungen einiger bestimmten personen kommt??? oder doch nur schlafmangel... ok, so oder so ist es diese eine bestimmte person schuld... diese person macht mich einfach nur kaputt!!! h?tte nie gedacht,dass es mal so werden w?rde...andere personen machens mir aber auch gard net leicht... z.b. wie die personen die mir andauernd irgendwelche hoffnungen und versprechen und sonstwas machen und am ende...ebenfalls nur entt?uschungen... dann addieren wir mal noch diese komischen,ekeligen,nervt?tenden personen dazu und dann noch den tod meines schatzes eros...:'( wusste ja schon immer das ich leiden werde, aber nicht das es so schlimm sein w?rde... jede sekunde inder ich net abgelenkt bin gillt ihm...er war mein ein und alles, ein freund, ein begleiter,ein besch?tzer und vorallem..meins! wenn ich denke was ich alles mit ihm erlebt hab.. alle ups and downs meines lebens, er war immer und ?berall bei mir wenn irgendwas war wo net grad hundeverbot war...s?ss,kuschelig und einfach nur ?belst lieb war er ebenfalls.. werd nie die n?chte vergessen indenen er mich jedesmal getr??tet hatte...n?chte,indenen ich einsam,weinend und verzweifelt auf dem boden lag und er immer ankam,sich neben mich legte und seine s?sse schnautze auf meine hand legte...werde nie vergessen wenn du b?se menschen angeknurrt hast...immer aufs haus und somit auf mich aufgepasst hast..werde nie vergessen wie oft ich dich als ausrede und mittel zum rausgehn benutzt hab...du hast mir einfach in allem geholfen...werde dich f?r immer und ewig vermissen, und niemals wird dich irgendwer oder irgendwas ersetzen k?nnen...du warst der einzige der immer zu mir gestanden hat,auch in meinen schwersten zeiten und auch wenn ich ?fters was grob zu dir war...es tut mir sooo leid ich wei? das hunde nie etwas vergessen, deswegen war ich danach immmer so froh das du mir vergeben hast.nungut...was solll ich noch schreiben? liebe dich ?ber alles, warst und bist mein ein und alles und wirst es bleiben ,bist f?r immer die nr.1 in meinem herzen!!!
ich wei? das mir noch vieles andere auf der seele liegt und vorallem wei? ich,dass ich mir in einigen angelegenheiten noch nicht ganz im klaren bin wo speziell mein problem liegt und vorallem wie man es l?sen k?nnte...
da f?llt mir noch was ein... kennt ihr das??? ihr lernt einen menschen kennen, versteht euch super gut. nehmen wir mal an, dies w?rde an einem ort sein (z.b. arbeit) wo man aber nicht unbedingt son guten kontakt zu anderen hat...man versteht sich eine richtig lange zeit gut,die person versteht sich sogar mit den eigenen freunden, schmiedet evtl. irgendwelche pl?ne mir dir (nix falsches denken) und und und... irgendwann denkt man ja auch das diese andere person einen mag, doch irgendwann kommt leider in jeder frendschaft und bekanntschaft der punkt, wo sich (erstmal) die wege trennen... man hat diesem menschen nichts getan, versucht den kontakt aufrechtzuhalten, doch dieses klappt nicht, da man irgendwie auseinander driftet.. man hat manchmal die chance zu reden, doch diese person nimmt dies net f?r lange zeit wahr...das verletzt einen schon irgendwie...dann irgendwann kommt noch dazu, das jem. dir sagt das diese person dich eig. nicht leiden kann... du w?rst in einem bestimmten lebensumfeld der letzte mensch mitdem diese person was machen w?rde und und und...das beste ist dann sowieso noch wenn sich dieser jemand nicht sicher ist ob das wirklich stimmt...also zerbricht man sich wieder tage oder wochenlang den kopf.. wer f?hlt sich dann nicht geknickt und entt?uscht? wieso hat man sich vorher gedanken um diese person gemacht , und sie liebgewonnen? alles sinnlos, da man eh immer nur verletzt wird...
auch toll ist es mit leuten die einem eig. wirklich nahe stehn...wo man sogar wei? das die ander person einen wirklich gern hat... wo man sich gegenseitig die sterne vom himmel schw?rt... so dinge wie "wir haben keine geheimnisse voreinander" und "wir erz?hln uns immer sofort alles,egal was" alles humbuck.. sowas geht ne zeit gut, doch dann wirds zuviel, man verl?sst sich trotzdem drauf, nur sobald man sich einmal was verschweigt und dies rauskommt hat das vertrauen irgendwie einen riss...welcher immer weiter einrei?t da man sihc nun andauernd unsicher ist... ab deisen punkt kanns ja eig. nur noch bergab gehn... evtl. schafft man es noch sich zu retten, doch nicht f?r lange zeit..jegliche kleine spannung kann alles kaputt machen...und wenn man dann noch in ungewisheit lebt, kann mans eig. schon vergessen.. man kann nurnoch sitzen ...hoffen...warten... und dann??? NICHTS! gar nichts!!... alles f?rn arsch! UND??? diese problem ist durch denken entstanden...
nur wegen einpaar w?rtern.. wie armselig...
von daher ?berlege ich mir grad ob ich net einfach jeglichen neuen menschlichen kontakt abweisen soll und einfach rumsitze, mir alle anderen menschen die mir noch was bedeuten gleichg?lltig machen soll, und warte bis sie auch abhaun... dann w?rde es immerhin nimma so wehtun mir zumindest nicht...


nungut, da sich das eh kein arsch durchlesen wird h?r ich nun auch auf da dies f?rn anfang reicht...falls sich doch jem. dies durchlesen wird,vergisst es, ich werde die namen nicht nennen...wer mich kennt wei? wer gemeint ist... und wer daslie?t und gemeint ist...da hoffe ich einfach nur das diese personen es raffen...denn sie waren und sind einfach wichtig f?r mich :'(

24.1.06 00:30


*seuftz*


Please understand
This isn't just goodbye
This is I can't stand you
This is where the road
Crashed into the ocean
It rises all around me
And now we're barely breathing
A thousand faces we'll choose to ignore

Curse my enemies forever
Let's slit our wrists and burn down something beautiful
This desperation leaves me overjoyed
With fading lights that lead us past the lives that we destroyed

I listen to you cry
I cry for this intention
But both my hands are tied
And I'm pushed into the deep end
I listen to you talk
But talk is cheap
And my mouth is filled with blood
From trying not to speak
So search for an excuse
And someone to believe you
In foreign dressing rooms
I?m empty with a need to...
15.1.06 23:27


denkt mal n bissel drüber nach ;) ....

ich tus jedenfalls....

MEST - Beer

we're drinking our lives away
I think it was better yesterday
that was when I had a hold on life my goals and my dreams
a straighter mind a straighter way to think you know what I mean

but now it's gone
now it's gone
now it's gone and I want it back
it's motivation that I lack
and the will power that I need
to set me free

it makes my life a little easier
it takes away my daily pains
so what if it makes me think of the bad
that's not the only thing I've had
only on my mind hears my confessions
but i was wrong
i was wrong
and now its gone
and i want it back
its the motivation i lack
and the will power that i need
to set me free

but now it's gone and I want it back
it's motivation that I lack
and the will power that I need
to set me free
to set me free

but now it's gone and I want it back
it's motivation that I lack
and the will power that I need
to set me free
i wanna be free
to set me free
i wanna be free

8.1.06 02:17


nächtliche langeweile


Every time we lie awake,
After every hit we take,
Every feeling that I get,
But I'm just missing you yet.

Every roommate kept awake,
By every sigh and scream we make.
All the feelings that I get,
But I'm still missing you yet.

Only when I stop to think about it...

I hate everything about you!
Why do I love you?
I hate everything about you!
Why do I love you?

ick werd hier noch verr?ckt x.x
22.12.05 02:13


mhh n text der grad voll passt

Madsen - L?g mich an

Du bist immer f?r mich da,
jede Nacht und jeden Tag.
Du bist alles was ich hab.
Und ich glaube dir,
alles was du sagst.
Gib mir Liebe gib mir Hass,
gib mir Sehnsucht, gib mir Kraft.
Verfolg mich, bet?ub mich,
gib mir alles was du hast.

Bitte l?g mich an,
bitte l?g mich an.
Los komm her, erz?hl mir mehr,
gib mir alles was du hast.
Bitte l?g mich an,
komm und l?g mich an.
Gib mir dein Wort, gib mir eine Form
in der ich leben kann.
Los l?g mich an!

Ich muss dir niemals in die Augen sehn,
doch kann ich dich immer gut verstehn.
Du gibst mir eine Welt voller Glanz,
die ich sehen aber nicht ber?hren kann.
Was ich will wei?t du genau,
du gibst mir alles was ich brauche.
Wenn ich satt bin schalte ich dich einfach aus.

Bitte l?g mich an,
bitte l?g mich an.
Los komm her, erz?hl mir mehr,
gib mir alles was du hast.
Bitte l?g mich an,
komm und l?g mich an.
Gib mir dein Wort, gib mir eine Form
in der ich leben kann.
L?G MICH AN!!

einfach nur alles zu traurig,n?? ich kann nimma....x.x
11.12.05 21:04


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung